25.02.2021

Verbindung von Gestaltung und Funktionalität

Die Meisterwerke wollen ihre unter dem Claim „Vinylboden ohne Vinyl“ vermarktete Erfolgsgeschichte fortschreiben. Mit „Meister Design. Next (Edition M7)“ geht die nächste Generation PVC-freier Designböden an den Start. „Mit dem dreischichtigen Komfortaufbau plus integrierter Kork-Trittschalldämmung und einem auf nachhaltigen Rohstoffen basierenden, quellreduzierten Träger setzen wir neue Maßstäbe“, betont das Familienunternehmen. Die Aqua Stop-Kantenimprägnierung und das Fold Down-Klicksystem Masterclic Plus garantieren laut Meisterwerke 4 Std. Wasserresistenz. Damit sind die kompakten Elemente (8 x 220 x 1.287 mm) für den Einsatz im kompletten Wohnbereich geeignet, einschließlich Flur, Küche und Bad und ebenso auf Warmwasser-Fußbodenheizung – und dank der Einstufung in die Nutzenklasse 23/33 auch für das Objekt. Besonders stolz ist man in Rüthen-Meiste auf die Puretec Pro-Oberfläche; der neuartige Soft-PUR-Spezialfilm biete ein farbbrillantes, authentisches Motivbild, das vor allem bei porensynchronen Designs zum Tragen kommt. Der große Rapport (neun unterschiedliche Dielen) ergibt ein abwechslungsreiches Flächenbild der insgesamt acht marktgerechten Eichendekore. Wie die komplette Produktrange ist auch „Meister Design. Next“ PVC- und weichmacherfrei, made in Germany und mit dem Blauen Engel ausgezeichnet. Sehr gute Marktchancen rechnen sich die Meisterwerke auch für ihre neue Paneelkollektion für eine trendgerechte Wand- und Deckengestaltung aus. „Die Verbindung von Gestaltung und Funktionalität wie bei unserem neuen Filz-Akustikpaneel Style SP 800 trifft einen Nerv“, sagt Geschäftsführer Ludger Schindler. „Akustik wurde in privaten Wohnbereichen lange vernachlässigt. Mit den heute angesagten offenen Wohnkonzepten ohne Textilien wird das Thema Raumschalldämmung aber immer wichtiger. Unser Filzpaneel ist dafür prädestiniert, es absorbiert 35 % des Raumschalls.“ SP 800 steht in fünf Farben zur Verfügung und wird aus veganem Recyclingmaterial (100 % bei Grautönen, 50 % bei Oliv und Terrabraun) gefertigt. Die Doppelnut sowie drei verschiedene Breiten erlauben unterschiedliche Installationen von flach und ebenmäßig über schindelartig bis zum 3D-Effekt. Passende Filzleisten ergänzen. Kernigen Manufakturcharakter strahlen die zwei ausdrucksstarken, tief geprägten Strukturen des Echtholzpaneels Craft EP 500 aus. Das praktische Kompaktformat 700 x 160 mm lässt sich horizontal oder vertikal auf einer Holzlattung oder Metallprofilen montieren. Lieferbar in sechs Oberflächen, davon fünf mit Naturöl-Finish und einer Rohholzvariante zur individuellen Behandlung. Das Angebot an Dekorpaneelen wurden neu strukturiert und vereinfacht. Terra, das feuchtraumgeeignete Produkt mit nachgewiesener Anti-Schimmel-Wirkung, ist jetzt dekorgleich in 25 cm und 20 cm Breite. Das MDF-Trägermaterial Terragen lobt Meister aus als „besonders emissionssarm und aufgrund spezieller Bindemittel praktisch formaldehydfrei“. Neu hinzugekommen sind sechs moderne Dekore, darunter als Blickfang der 3D-Druck White Vision, der auf ebener Fläche den Eindruck eines Wellenreliefs erzeugt.
Verbindung von Gestaltung und Funktionalität
Foto/Grafik: Meisterwerke
PVC- und weichmacherfrei, Made in Germany und mit dem Blauen Engel ausgezeichnet: „Meister Design. Next“.
Verbindung von Gestaltung und Funktionalität
Foto/Grafik: Meisterwerke
Kernig und ausdrucksstark: die Echtholzpaneele Craft EP 500 im praktischen Kompaktformat und in sechs Oberflächen. Old Denim Oak 4304.
Verbindung von Gestaltung und Funktionalität
Foto/Grafik: Meisterwerke
Unter den neuen Designs bei Dekorpaneelen ragt der 3D-Druck White Vision heraus, der ein Wellenrelief imaginiert.
Verbindung von Gestaltung und Funktionalität
Foto/Grafik: Meisterwrke
###wenn noch ein Bild mehr nötig### Das Filz-Akustikpaneel absorbiert bis zu 35 % des Raumschalls. Style SP 800 Basaltgrau 4502.
Stichworte
Parkett Magazin
Parkett Magazin
Kontakt

Verlag