21.06.2021

EPF: Brettenthaler neuer Vorsitzender, Thiers bleibt Stellvertreter

Der EPF, der Verband der Europäischen Holzwerkstoffindustrie, hat auf seiner digitalen Generalversammlung Swiss Krono-CEO Martin Brettenthaler einstimmig und mit sofortiger Wirkung zum neuen Vorsitzenden gewählt.Vorgänger Dr. Paolo Fantoni war nach sechs Jahren in dieser Position zurückgetreten. Bernhard Thiers, CEO der Unilin Group, wurde ebenso einstimmig in seiner zweiten Amtszeit als stellvertretender Vorsitzender bestätigt.

Der EPF hat Miglieder in über 32 europäischen Ländern. Die Holzwerkstoffindustrie in der EU zählt mehr als 5.000 Unternehmen, die jährlich einen Umsatz von rund 22 Mrd. EUR erwirtschaften.
EPF: Brettenthaler neuer Vorsitzender, Thiers bleibt Stellvertreter
Foto/Grafik: EPF
Martin Brettenthaler

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

[01.04.2021] EPF: Brettenthaler und Steico-CSO Schindler neu im Vorstand
Parkett Magazin
Parkett Magazin
Kontakt

Verlag