19.07.2021

Serra-Geschäftsführung: Werner folgt auf Doubrava

Josef Werner hat zum 1. Juli die Geschäftsführung von Serra Maschinenbau in Rimsting übernommen. Er folgt auf Andreas Doubrava, der nach über zwei Jahren wieder nach Österreich zurückkehrt. Co-Geschäftsführer bleibt Christian Meyer.

Doubrava hatte seit dem Erwerb des Unternehmens durch Wintersteiger Finanzen und Technik von Serra verantwortet. Er ist bereits seit vielen Jahren in Führungspositionen für den Maschinenbauer tätig und wird künftig VAP-Wintersteiger in Mettmach leiten. Der Spezialist für Automatisierungslösungen gehört wie Serra zur Division Woodtech von Wintersteiger.

Josef Werner ist tief in der Holzbranche verwurzelt: Der gelernte Tischlermeister studierte anschließend Wirtschaftswissenschaften, sammelte Auslandserfahrung in den USA und wirkte für Homag und zuletzt die SCM Group als Standortleiter Österreich.
Serra-Geschäftsführung: Werner folgt auf Doubrava
Foto/Grafik: Serra
Andreas Doubrava, Josef Werner, Christian Meyer

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren

[10.05.2021] Gruber Automations heißt jetzt VAP-Wintersteiger
Parkett Magazin
Parkett Magazin
Kontakt

Verlag