06.05.2022

Ter Hürne: Generationswechsel in der Finanzsteuerung

Ter Hürne: Generationswechsel in der Finanzsteuerung
Ter Hürne verjüngt sein Management: Nach 42 Jahren Unternehmenszugehörigkeit und 25 Jahren als Finanzchef und Geschäftsleitungsmitglied für den gesamten kaufmännischen Bereich wurde Franz-Josef Schlichte von den geschäftsführenden Gesellschaftern Erwin und Bernhard ter Hürne im April in den Ruhestand verabschiedet. In der Nachfolge übernimmt Ralf Niermann die Führung für Finanzen und Supply Chain Management und erhält dafür Gesamtprokura. Zu seinem Stellvertreter und Leiter des Rechnungswesens wird Ralf Aalbers bestellt.
04.05.2022

Innung Köln-Bonn-Aachen: Manfred Weber zum neuen Obermeister gewählt

Innung Köln-Bonn-Aachen: Manfred Weber zum neuen Obermeister gewählt
Die Mitglieder der Innung der Parkett- & Bodenleger Köln-Bonn-Aachen haben auf ihrem ersten Forum des Jahres 2022 das Vorstandsteam neu gewählt: Manfred Weber aus Bonn ist jetzt neuer Obermeister und löst den langjährigen Amtsinhaber Willi Nürnberger ab.
Parkett Magazin Parkett Magazin
02.05.2022

Välinge fährt Woodura-Kapazitäten hoch

Välinge fährt Woodura-Kapazitäten hoch
Välinge steigert die Kapazitäten für seine Woodura-Holzböden mit der patentierten Woodpowder-Technologie. Die Schweden bauen zum einen die Produktionsmöglichkeiten am Stammsitz in Viken weiter aus, zum anderen haben sie von ihrer Muttergesellschaft Pervanovo Invest das im Bau befindliche, volltufige Megawerk im kroatischen Ogulin übernommen. Baubeginn war 2020, 2023 soll die erste Phase der Fertigung anlaufen, 2027 Vollbetrieb aufgenommen worden. Dann sollen beide Fabriken eine Jahreskapazität von 20 Mio. m2 überschreiten.
02.05.2022

Bauwerk expandiert in den USA

Die Bauwerk Group hat zum 1. Mai 2022 den nordamerikanischen Parketthersteller Somerset Hardwood Flooring mit Sitz in Somerset (Kentucky) übernommen. Das kombinierte Unternehmen erzielt einen Umsatz von rund 400 Mio. CHF bei einer Produktion von über 11,5 Mio. m2. Über die Kaufsumme wurde Stillschweigen vereinbart.
29.04.2022

Bauhaus vergrößert und modernisiert Fachzentrum in Dortmund

Bauhaus hat Ende März sein neues Fachzentrum in Dortmund-Aplerbeck eröffnet. Nach zweijähriger Bauzeit entstand am alten Standort ein 16.000 m2 großer Markt nach modernsten Standards mit 15 Fachabteilungen, 160.000 Produkten und Handwerkerservice samt Stadtgarten und Drive-in-Arena. Auch einen Montage- und Installationsservice gibt es.
29.04.2022

Otto will online komplettes Baumarktsortiment anbieten

Otto konnte seinen Umsatz im abgelaufenen Geschäftsjahr 2021/22 um 13 % auf 5,12 Mrd. EUR steigern, die Anzahl der aktiven Kunden des E-Commerce-Unternehmens erhöhte sich auf 11,5 Millionen. Die Anzahl der Artikel im Shop Otto.de erhöhte sich auf über 10 Millionen. Dazu gehören mehrere Hunderttausend Produkte aus den Bereichen Baumarkt, Garten und DIY. Angebot, Auswahl und Anzahl der Marken sollen in den kommenden Monaten deutlich ausgebaut werden. „Unser Ziel ist, auf Otto.de ein vollumfängliches Baumarktsortiment anzubieten“, sagt Hans Schabert, Bereichsleiter Garden & DIY.
29.04.2022

Stark Deutschland will Baustoffhändler Konz übernehmen

Stark Deutschland kauft weiter zu: Der zur dänischen Stark Group gehörende Baustoffhändler will die inhabergeführte Konz-Gruppe mit Stammsitz in Waiblingen übernehmen und damit seine Präsenz im Südwesten und Osten verstärken. Konz betreibt fünf Standorte in Baden-Württemberg sowie zwei in Sachsen. Mit den Sortimenten Wand- und Bodenbeläge, keramische Fliesen, Haus- und Innentüren,Fenster, Garten, Dach, Holz und Fassade, Putze/Trockenbau sowie Hoch- und Tiefbau hat Konz 2021 etwa 109 Mio. EUR umgesetzt.
28.04.2022

Stauf: Pacher übernimmt Österreich-Vertretung

Stauf: Pacher übernimmt Österreich-Vertretung
Der Klebstoffspezialist Stauf wird künftig in Österreich durch Robert Pacher vertreten. Der in der Steiermark lebende 53-jährige übernimmt die Nachfolge von Erich Scheriau, der nach 42 Jahren Berufstätigkeit am 1. Mai seinen wohlverdienten Ruhestand antritt.
28.04.2022

Naturinform: Anastasini betreut Kunden in Deutschland Mitte

Naturinform: Anastasini betreut Kunden in Deutschland Mitte
Seit Anfang April komplettiert Mischka Rom Anastasini das Außendienstteam von Naturinform. Der 34-Jährige betreut die Kunden im Vertriebsgebiet Deutschland Mitte, das durch eine Neuorganisation entstanden ist. Der gelernte Schreiner war zuvor im Innenausbau, Treppen- und Möbelbau beschäftig und hat Vertriebserfahrung im Bereich Befestigungstechnik mit Schwerpunkt Holzbau gesammelt.
27.04.2022

Windmöller: Eisermann geht, Ester und Matthias Windmöller übernehmen

Windmöller: Eisermann geht,  Ester und Matthias Windmöller übernehmen
Ralf Eisermann, seit 2016 COO von Windmöller, verlässt das Familienunternehmen mit Wirkung zum 30. April „in beiderseitigem Einvernehmen“, wie aus Augustdorf mitgeteilt wird. Christoph Ester, seit 1. Januar 2021 für die kaufmännische Geschäftsführung zuständig, wird zudem den Einkauf übernehmen. Der geschäftsführende Gesellschafter Matthias Windmöller wird neben Marketing und Vertrieb zusätzlich Produktion, technische Ressorts und das Produktmanagement verantworten.
Parkett Magazin
Parkett Magazin
Parkett Magazin Newsletter
jetzt kostenlos anmelden

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen.


Kontakt

Verlag